Seminarkosten

Wir bieten bei allen unseren Seminarpreisen eine „Von-Bis“ Spanne an. Wir bitten Sie/Euch da um ehrliche Selbsteinschätzung, bzw. Einstufung.

Der untere Preis ist für Menschen gedacht, die im niedrigen Einkommensbereich liegen.

Angeregt durch eine Teilnehmerin die uns eine Spende gegeben hat um Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen, die das aus finanziellen Gründen sonst gerade nicht könnten, haben wir zusätzlich einen Fond eingerichtet, in den wir Überschüsse einzahlen und Spenden aufnehmen.

Es besteht also die Möglichkeit – nach persönlicher Anfrage – auf weitere Ermäßigung aus diesem Fond.

Rücktrittsregelung:

Bei Rücktritt bis sechs Wochen vor Seminarbeginn erstatten wir gezahlte Gebühren abzüglich 30,-€ Bearbeitungsgebühr.
Spätere Absage bedarf einer persönlichen Klärung mit uns.
Bei kurzfristigen Absagen ( eine Woche ) behalten wir uns vor ggf. 80 Prozent der Gebühr einzubehalten.

Über ERGO könnt ihr eine Seminarrücktrittsversicherung abschließen.